Hausprojektkollektiv Salzburg: Direktkredite gesucht

Während wir noch ein Haus suchen, hat das Hausprojektkollektiv aus Salzburg eines gefunden. Damit sie das Haus kaufen können, werden aber noch dringend Direktkredite benötigt.  Hier die Info aus Salzburg:

Die Finanzierung hat begonnen

Es ist endlich soweit, wir haben alles rechtliche geklärt und können jetzt anfangen Direktkredite für die Finanzierung der Wohnfabrik zu sammeln 🙂
Die Direktktredite bilden das Herzstück unseres Projekts. Damit wir das Haus kaufen können benötigen wir rund 855.000 Euro. Zwei Drittel des Kaufpreises finanzieren wir über einen Bankkredit, für das restliche Drittel brauchen wir eure Unterstützung!
Wir haben jetzt bis Ende Juni Zeit, um 280.000 Euro über Direktkredite aufzustellen, damit der Kauf über die Bühne gehen und die Wohnfabrik Ende Juli eröffnet werden kann.
Deshalb benötigen wir die Hilfe von allen Menschen, denen unser Projekt gefällt und die sich vorstellen können Geld bei uns anzulegen oder anderen Menschen davon erzählen und uns dabei unterstützen das Geld aufzutreiben.
Wenn ihr uns mit einem Direktkredit unterstützen wollt, könnt ihr per Mail unser Infopaket anfordern oder uns einfach direkt an [email protected] schreiben.

Für So den 14.05. planen wir in Rosenheim einen Infoabend mit dem Salzburger Hausprojektkollektiv zu organisieren. Weitere Infos folgen. Aber Ihr könnt Euch ja schon mal online über das Projekt informieren: https://autonome-wohnfabrik.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert